AMADEUS AWARDS 2024

AMADEUS AWARDS 2024

Bereits zum 24. Mal werden die erfolgreichsten & beliebtesten MusikerInnen Österreichs ausgezeichnet. Die Amadeus Awards gibt es in 14 Kategorien zu gewinnen, hier ein Überblick der Nominierten (& GewinnerInnen) - inkl. Quick Facts & SRA-Verlinkungen!


Neuigkeiten gelassen erzählt

Open Archive Evening(s) 2024 - PROGRAMM
Open Archive Evening(s) 2024 - PROGRAMM

Das SR-Archiv hat (mit Ausnahme des 24.01.24) an den Terminen der MQ Pop-Up Schauraum-Eröffnungen verlängert bis 21:00 geöffnet und bietet Interessierten die Gelegenheit, das Archiv auch einmal zu späterer Stunde zu erkunden. Dabei stehen Mitarbeiter:innen bei brennenden Fragen zur österreichischen Musik und dem Archiv zur Verfügung.

Im Rahmen von „Lost & Found Grooves“ werden für diese Anlässe auch kuratierte Schlaglichter auf die österreichische Musikwelt geworfen, Platten und Musik präsentiert, sowie Poster und Fanzines aus dem Archiv-Fundus gezeigt. Weitere Infos und Termine gibt es hier im Beitrag!

POPFEST 2024 - Kuratorenschaft
POPFEST 2024 - Kuratorenschaft

FM4s Lisa Schneider und der Musiker & Autor Markus Binder (u.a. Attwenger) werden im kommenden Jahr das POPFEST 2024 kuratieren!

Die mittlerweile 15. Ausgabe des Festivals am Wiener Karlsplatz (und Umgebung) wird von 25. - 28. Juli über die (See)Bühne gehen und das, wie üblich, bei freiem Eintritt (ca. 60.000 BesucherInnen im letzten Jahr)! Das bis dahin neu eröffnete Wien Museum wird übrigens wieder sein Comeback unter den Locations geben, weitere Infos zu Line-up & Programm des "Festival für österreichische Popmusik" kommen dann im Frühjahr 2024!

Claus Oistric | Als der Vorhang fiel | Punk im Wien der 90er
Claus Oistric | Als der Vorhang fiel | Punk im Wien der 90er

In seinem Buch "Als der Vorhag fiel. Punk im Wien der 90er" taucht Claus Oistric in die frühen Jahre des Wiener Undergrounds ein. Im Austausch mit vielen Protagonist:innen dieser Zeit erzählt er von wichtigen Orten, Akteur:innen und den nicht ganz reibungslosen Entwicklungen der städtischen Punkszene.

shut up and listen! 2023 - ˈkaːɔs
shut up and listen!  2023 - ˈkaːɔs

Die achtzehnte Festivalausgabe von shut up and listen! inkludiert einundzwanzig konzertante bzw. performative Beiträge, darunter zahlreiche Uraufführungen, sowie Ausstellungsbeiträge und installative Klangkunst. Das Festival findet vom 12.-14. Oktober im Echoraum statt. Künstlerische Leitung: Bernhard Gál

INSIDE THE SRA: 11.10.2023
INSIDE THE SRA: 11.10.2023

Es geht voran! Wir haben aktuell 773.221 Datensätze zur österreichischen Musikszene - Stand 11.10.23! Die genaue Aufschlüsselung gib­t es hier im Newsbeitrag!­

WAVES VIENNA | 07. - 09.09.23
WAVES VIENNA | 07. - 09.09.23

Über 100 Konzerte nationaler und internationaler Acts veranstaltet das WAVES VIENNA heuer vom 07. bis zum 09. September an vielen Orten in der ganzen Stadt. Neben dem Leitthema Diversität, das auch die letzten Auflagen begleitete, gibt es wie jedes Jahr auch ein Fokusland, das besondere Berücksichtigung im Programm findet. Dieses Jahr steht die Schweiz im Mittelpunkt der Waves Vienna Conference, die Gelegenheit zu Austausch, Zusammenarbeit und Vernetzung der Musikszenen bietet. 

Hier im Artikel präsentieren wir einen Überblick über die österreichischen Acts im Programm und laden zu einer Entdeckungsreise durch unsere Datenbank ein.

Volksstimmefest 2023 | 02. - 03.09.23
Volksstimmefest 2023 | 02. - 03.09.23

Wie jedes Jahr steigt am letzten Wochenende vor Schulbeginn auf der Jesuitenwiese in Wien das Volksstimmefest. Einen kleinen Überblick über das vielseitige musikalische Programm sowie zusätzliche Links und Infos gibt es in diesem Beitrag!

FREE TREE 2023 | 11. - 13.08.23
FREE TREE 2023 | 11. - 13.08.23

Das Free Tree Open Air im oberösterreichischen Taiskirchen im Innkreis ist längst kein Geheimtipp unter Festivalgängern mehr, denn was vor 10 Jahren als kleines, vom Kulturverein Kraut und Ruam veranstaltetes Open Air begann, hat sich über die Jahre zu einem Fixpunkt für lokale und internationale Kulturschaffende entwickelt. 


Infos zu Acts inklusive SRA-Verlinkungen gibt es hier im Artikel!

INSIDE THE SRA: 03.08.2023
INSIDE THE SRA: 03.08.2023

Mal wieder ein Einblick in unsere Datenlandschaft: 765.177 Datensätze zur österreichischen Musikszene - Stand 03.08.23! Die genaue Aufschlüsselung gib­t es hier im Newsbeitrag!­

POPFEST 2023 | 27. - 30.7.23 |
POPFEST 2023 | 27. - 30.7.23 |

Über 50 österreichische Acts haben das diesjährige Kuratoren-Duo Anna Mabo & Dorian Concept für die 14. Ausgabe des POPFEST Wien zusammengesucht und die vier Tage (bei freiem Eintritt!) nach folgendem Grundsatz gestaltet: „Unser Programm ist angesiedelt zwischen Häh? und Wow! - Wir haben nach Musik gesucht, die für sich steht. Etwas, das nicht reproduziert sondern neu erfindet. Ein wichtiges Kriterium war für uns immer: Ist das irgendwie eigenständig?


Mehr Infos (u.a. SRA.at-Verlinkungen) zu den 
Bands/ActsTimetable und den Lageplan gibt es hier im Beitrag!

News-Artikel Archiv

SRAndom covers

SRAtter

Werner sagt:

Das SR-Archiv hat im Zuge der MQ Pop-Up Schauraum-Eröffnungen heute (5.6.2024) wieder bis 21:00 geöffnet und bietet die Gelegenheit, das Archiv auch einmal zu späterer Stunde zu erkunden.
Unsere MitarbeiterInnen stehen bei brennenden Fragen zur österreichischen Musik und dem Archiv natürlich ebenfalls zur Verfügung. Wir freuen uns auf euren Besuch!

Julian sagt:

Nach einigen Jahren Funkstille kündigen die Wiener Pop-Punkrocker Crispies eine neue EP an. HIER geht's zur Single "Alcoholic".

Auch die Single "F:eel" von den Wiener Indierockern YATWA mitsamt Musikvideo kann sich hören und sehen lassen! Warum der Titel mit Doppelpunkt geschrieben wird und ob vielleicht die Songzeile "I feel like an eel in the water" etwas damit zu tun hat, erfährt man HIER.

Julian sagt:

Diesen Samstag (23.03) beehren Wolfgang "Fadi" Dorninger und Didi Bruckmayr die Hauptstadt in Gestalt ihres kultigen Elektro-Projekts WIPEOUT. Mit ihrer seit den 90ern praxiserprobten Mischung aus Techno/EBM/Wave-Musik holen sie das Chelsea auf "die dunkle Seite der Clubmusik" (Zitat aus dem Pressetext).
Mit dabei ist auch die hochenergetische Salzburger Alternative-/Punk-Rock Formation Half Darling, die letztes Jahr das empfehlenswerte Debüt-Album "Half Darling" veröffentlichte. Alles sehr tanzbar!

Julian sagt:

Passend zu ihrem 45er hat die Tiroler Kultband Intimspray ein neues Album veröffentlicht. Das 12-Track-Werk "Die Butter" knüpft musikalisch dort an, wo die Bandgeschichte 1984 aufhörte, und hat somit etwas von einer Zeitreise in die ersten Stunden der Punk/New-Wave Musik. HIER geht's zur Single "Nicht Jetzt".

Julian sagt:

Hirsch Fisch ist laut Falter-Journalist Gerhard Stöger die "leiwandste Austropopband, die kaum wer kennt". Norbert Trummer und Klaus Tschabitzer kartografieren auf ihrem neuen Album "1 2 3 4 5 6 Hirsch Fisch" in gemütlicher Verschrobenheit die kleineren Schauplätze des Alltags vom "Opflputzn" bis zum "Zaunbiaschtl". Doch auch die großen Gefühle haben ihren Platz, etwa wenn es um den Lebenstraum geht, "Lokfiara von der Liliputbauhn im Donaupark" zu sein.

Werner sagt:

Spätaufsteher aufgepasst! Das freundliche Poparchiv aus der Nachbarschaft gibt es jetzt auch Abends zu entdecken. Im Zuge der MQ Pop-Up Schauraum-Eröffnungen lässt das SRA seine Tore verlängert bis 21:00 geöffnet und sorgt mit Musik aus dem Archiv für pophistorische Vibrationen

Unter der Rubrik „Lost & Found Grooves“ holt das SRA die Vergangenheit in die Gegenwart, präsentiert ausgewählte Covers, Fanzines etc. und lädt zum ungezwungenen Fragenstellen und Ideenaustauschen ein. (Infos zu den weiteren Terminen gibt es HIER)


Los geht es am Mittwoch den 6. März 2024 ab 18:00! Gemeinsam mit dem Rest der MQ-Schauraum-Familie freut sich das SRA auf Euer Kommen! 

Julian sagt:

Zum ersten Mal in der zwanzigjährigen Geschichte des Protestsongcontests wurden am Montag (12.02.) im Rabenhoftheater zwei Sieger auf einmal gekürt: Eff Eff sorgten mit ihrem S