1. Info
  2. Line-Up
  3. Tonträger
  4. Kontakte
  5. Artikel
  6. Kommunikation
  7. vis.sra.at
  8. «Skukumaz
  9. Skull Thong»

Skull Crusher

Info

ehemalige Parade Death Metaller, spielen nach Ausstieg des Sängers im März 2001 Progressive Metal á la Dream Theatre und Symphony X (Labelinfo)

Formiert: 1990

Region: Steiermark

Genre: Heavy Metal/Death Metal, Heavy Metal/Progressive Metal

Line-Up

Name Instrumente Von Bis Anmerkung
Andreas Ibitz voc. 1990 Jan. 2001 -
Christian «Vac» Bukovac voc., guit., key. 1990 - -
Wolfgang Rathgeb dr. 1990 - -
Robert Windisch guit., voc. 1994 - -
Jürgen Bile voc., eb. 1998 - -

Tonträger

Jahr Name Format
2000 Tormented CD
1997 The Darkside Of Humanity CD

Kontakte

Kontakt Art
Heidi Schön Management

Artikel

Medium Artikel/Art Datum
2000
Ausgabe: 50, Seite 10
ARTIKEL
Aug. 2000
Ausgabe: 06, Seite null
PLATTENKRITIK
Juli 2000
Ausgabe: 156, Seite 97
PLATTENKRITIK
Mai 2000
Ausgabe: 48, Seite 11
ARTIKEL
Mai 2000
Ausgabe: 12/00, Seite 18
KURZARTIKEL MIT TERMIN
24. März 2000
Ausgabe: 02/00, Seite 48
PLATTENKRITIK
Feb. 2000
1999
Ausgabe: 02/99, Seite 43
ARTIKEL
Apr. 1999
Ausgabe: 03/99, Seite 48
ARTIKEL
März 1999
1997
Ausgabe: 14/97, Seite null
PLATTENKRITIK
Sep. 1997
Ausgabe: 22, Seite 17
PLATTENKRITIK
Juli 1997

Kommunikation

kind type value
EMAIL heidrun_schoen@hotmail.com